Lüftungsberatung/-konzepte

Sie haben Schimmelprobleme nach energetischen Sanierungsmaßnahmen? Wenn der Schimmel nicht durch von außen eindringende Feuchtigkeit entstanden ist, liegt meistens ein Lüftungsproblem vor. Dies ist insbesondere dann oft der Fall, wenn neue Fenster in alte Bausubstanz eingebaut wurden, ohne das ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 erstellt wurde.

Ich helfe Ihnen bei

  • der Analyse der Lüftungsprobleme
  • beim Erstellen eines Lüftungskonzeptes gemäß DIN 1946-6
  • der Auswahl geeigneter Lüftungshilfen wie
  • Fensterfalz-Lüfter
  • Zentrale Abluftanlagen
  • Dezentrale Lüftungen mit Wärmerückgewinnung
  • Zentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung

Für Vermieter, Hausverwaltungen und Wohneigentümergemeinschaften arbeite ich oft auch als "Lüftungstrainer" für die Mieter, denn Lüften und Entfeuchten - was nicht das gleiche ist - der Wohnungen hat keine Tradition und muss erst vermittelt und geübt werden. Sehr häufig sind danach keine Probleme mehr aufgetreten.


Jan Wulf - Diplom Geologe

Stand: 01. Mai 2021

info[et]energieberatung-oh.de
www.energieberatung-oh.de





Büro:
Markt 28
23758 Oldenburg in Holstein

Festnetz: 04361 508 47 74
Mobil: 0162 37 33 688

site created and hosted by nordicweb